Figurenherbst statt Figurensommer

Das Logo des Figurensommers 2006 in Halle (Saale), ein Entwurf der Grafikerin Karin Hellert.

Bild: Karin Hellert

5. internationaler Figurensommer 2008 in Halle (Saale)

Halle (Saale) - 24. Juli 2008 | salikus.de

Statt wie gewohnt im Sommer, wird der diesjährige Figurensommer in der Saalestadt eine Herbstverantaltung. Vom 9. bis 12. Oktober 2008 solle er unter dem Motto "Helden des 21. Jahrhunderts" als ein feierlicher Figurenherbst begangen werden.

Bedingt durch das internationale Festival  "Theater der Welt" 2008, welches in diesem Sommer die Stadt Halle in Atem hielt,
rücken die Veranstalter des Figurensommers mit ihrem Festival in den Herbst. Austragungsort wird dieses Jahr Circus Varieté, in der Großen Steinstraße 30 in Halle (Saale), sein.
Dort soll es dann beim 5. internationalen Figurensommer eine spannende Mischung aus Musik, Theater, Ausstellungsstücken und natürlich jede Menge Figurentheater für Jung und Alt geben.

Die Idee des Figurensommers stammt von der Puppenspielerin Steffi Lampe, die das Festival im Jahr 2004 erstmals als Workshop ins Leben rief. Eigentlich suchte die damalige Studentin an der Berliner Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" nur einen Ort für die Präsentation ihrer Abschlussarbeit. Angesichts des damit verbundenen Aufwands kam ihr die Idee, Kommilitonen zur Aufführung ihrer Produktionen einzuladen und Design- und Kunststudenten für die bildnerische Gestaltung und die Organisation des Festivals zu gewinnen. "Ich möchte zeigen, wie nahe sich diese Künste sind", sagte damals die 29-Jährige, denn "beim Puppenspiel ist die eine Hälfte Bildende und die andere Hälfte Darstellende Kunst."
Mittlerweile hat die Not der Studierenden die Form eines festen Programms im Kulturkalender der Stadt Halle (Saale) eingenommen.


 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen