Museumsnacht im Doppelpack

Bild: Halle / LEipzig

Halle (Saale) und Leipzig gestalten 10. Nacht der Museen gemeinsam

Halle (Saale) - 06. März 2009 | salikus.de

Am 25. April 2009 startet die 10. Museumsnacht in Halle (Saale) und Leipzig. Grund für die beiden Städte das Jubiläum gemeinsam zu begehen. Unter dem Motto „Gemischtes Doppel“ gehen beide Städte mit einer gemeinsamen Werbekampagne jetzt an den Start. Zum ersten Mal mit dabei die neue Moritzburg und die Wassertürme in Halle (Saale).

Zum ersten Mal mit dabei die neue Moritzburg und die Wassertürme in Halle (Saale).
Seit dem Jahr 2000 gehören die Museumsnächte in Leipzig und Halle zum festen Bestandteil der Kulturkalender. Nächte in denen sich Museen präsentieren und ungewöhnliche Einblicke geboten haben und tausende Besucher anlockten.

Zwei Städte ein Ticket
Anfang 2008 führten Vertreter aus Halle (Saale) und Leipzig erste Gespräche über das gemeinsame Jubiläum und gingen damit einen weiteren Schritt in der kulturellen Vernetzung der Metropolregion Halle-Leipzig.
Neben der einheitlichen Werbekampagne und dem Programmheft gibt es auch ein Ticket, welches für die beteiligten Museen in Halle (Saale) und in Leipzig gilt. Für 8 Euro (ermäßigt 6 Euro) können dann rund 65 Museen besichtigt werden, was aber an einer praktischen Umsetzung scheitern dürfte.

Wassertürme und Moritzburg bei Nacht
Zur 10. Museumsnacht sind erstmalig die Wassertürme Süd und Nord in Halle (Saale) geöffnet. Hier wird sich besonders der Aufstieg im Wasserturm Süd, auf dem Lutherplatz, lohnen. Denn dessen Aussichtsplattform dürfte gerade zur Nacht einen spannenden Ausblick auf die Saalestadt bieten. Aber auch der Wasserturm Nord wird Neugierige anlocken, denn wann darf man schon mal zu nächtlicher Stunde dieses technische Denkmal betreten und bestaunen.
Eine weitere Attraktion der Museumsnacht in Halle wird gewiss die neue Moritzburg sein, die dann mit ihrem neuen Ausstellungsflügel etliche Besucher aus Halle und Leipzig anlocken wird.

Händel fest im Blick
Natürlich darf im Händel-Jahr das Händelhaus Halle zur 10. Museumsnacht nicht fehlen, welches dann gerade mal 10 Tage die neue Ausstellung präsentiert haben wird. Die Eröffnung des sanierten und umgestalteten Museums wird wenige Tage vor dem 250. Todestag von Georg Friedrich Händel, am 15. April 2009, erfolgen.
Geplant ist ein Konzert mit Schülern des Konservatoriums "Georg Friedrich Händel" und Sonderführungen durch die neu gestaltete Ausstellung. Ein Flohmarkt, bei dem Schallplatten und Bücher im Mittelpunkt stehen, soll zu Gunsten der Bibliothek des Händel-Hauses im Innenhof veranstaltet werden.

Birthler-Behörde mit Lauschangriff und IM-Geschichten
Auch die Birthler-Behörde in Halle ist wieder mit einem Programm zur Museumsnacht vertreten. Hier steht eine Lesung mit dem MZ-Redakteur und Buchautor Andreas Montag auf dem Plan. Er liest dann aus seinem Roman "Männertreu". Sein Roman erzählt vom Leben dreier Menschen, die aufgrund ihrer nicht oder nur unzureichend bewältigten DDR-Vergangenheit Schwierigkeiten haben, die Gegenwart im wiedervereinigten Deutschland zu leben.
Dem Informationshunger der Stasi hat sich Detlef Vreisleben verschrieben. Er hat die vom MfS zur Observierung eingesetzte Technik gesammelt und veranschaulicht in einem Vortrag, illustriert durch Fotos und eine Ausstellung von Teilen seiner Sammlung, den Einsatz dieser Mittel.

Das ausführliche Programm zur 10. Museumsnacht in Halle und Leipzig wird ab der letzten Märzwoche in allen halleschen Museen und in der Tourist-Information ausliegen und hier auf SALIKUS.de noch einmal vorgestellt.

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen