Erxleben-Ausstellung im Löwengebäude

Ausstellung

Halle (Saale) - 05. Mai 2008 | salikus.de

Der ersten Frau, die in Deutschland promovierte, widmet die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg eine Ausstellung. Dorothea Christiana Erxleben bekam 1754 als erste Frau in Deutschland in Halle (Saale) den Titel zum Doktor medicinae.

Unter dem Thema "Dorothea Christiana Erxleben - Erste promovierte Frau in Deutschland" wird am Dienstag, den 6. Mai 2008, um 18 Uhr im Löwengebäude am halleschen Universitätsplatz die Ausstellung eröffnet.

Gezeigt werden laut Kustodie der Universität weit über 100 Exponate aus sieben universitären Sammlungen und Institutionen, aus den Städtischen Museen Quedlinburg und dem dortigen Klinikum sowie dem Stadtarchiv Halle (Saale). Gemälde, Medaillen, kunsthandwerkliche Gegenstände aus der Barockzeit zählen ebenso dazu wie die originale Dissertation mit Promotionsurkunde und die Erxleben-Büste, die ansonsten im Universitätsklinikum Halle steht. Die Ausstellung behandelt die Medizinische Fakultät im 18. Jahrhundert und Dorothea Erxlebens ärztliche Tätigkeit in Quedlinburg. Sie gibt außerdem einen Überblick über das Frauenstudium in drei Jahrhunderten.

Professor Dr. Wulf Diepenbrock, Rektor der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, wird die Schau eröffnen. Ein Grußwort spricht Dr. Valentin Gramlich, Staatssekretär für Wissenschaft und Kultur im Kultusministerium Sachsen-Anhalts. Den Eröffnungsvortrag hält Universitätskustos Dr. Ralf-Torsten Speler. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Akademische Orchester der Martin-Luther-Universität unter Leitung von Matthias Erben. Im Anschluss an die Veranstaltung führt Anja Spalholz, Mitarbeiterin der Kustodie, durch die Ausstellung.

Die Ausstellung ist für Besucher bis zum Freitag, den 18. Juli 2008, dienstags bis freitags von 11 bis 13 Uhr und sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Pfingstsonntag bleibt die Exposition geschlossen.

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen