Informationen zu Prostatakrebs

Vorsorge

Halle (Saale) - 27. März 2008 | salikus.de

Das Universitätsklinikum Halle (Saale) veranstaltet gemeinsam mit der Krankenkasse Novitas Vereinigte BKK am Donnerstag, 3. April 2008, eine kostenlose Informationsveranstaltung für Betroffene und Interessierte zum Thema Prostatakrebs.

Prostatakrebs ist in Deutschland die häufigste Krebserkrankung bei Männern. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts erkranken etwa 49.000 Männer jährlich neu an Prostatakrebs. Das mittlere Erkrankungsalter liegt bei etwas über 70 Jahren, vor dem 50. Lebensjahr ist die Erkrankung selten. Bei den zum Tode führenden Krebserkrankungen steht das Prostatakarzinom an dritter Stelle. 

"In jedem Fall gilt: Je früher der Krebs erkannt wird, desto besser stehen die Heilungschancen. Erst im Spätstadium verursacht der Krebs Beschwerden, daher ist eine regelmäßige Vorsorge wichtig", erklärt Professor Dr. Hans Heynemann, stellvertretender Direktor der Universitätsklinik und Poliklinik für Urologie am Universitätsklinikum Halle. Bereits ab dem 45. Lebensjahr haben Männer Anspruch auf eine jährliche Krebsvorsorgeuntersuchung, bei der sowohl die Prostata als auch der Hoden auf mögliche Anzeichen einer Krebserkrankung kontrolliert werden.      Professor Heynemann wird im Rahmen der Informationsveranstaltung einen Vortrag für medizinische Laien halten. Der Experte wird über die Symptome informieren und erklären, wie man Prostatakrebs erkennt und therapiert.

Die Teilnehmer haben im Anschluss an den Vortrag die Möglichkeit, in einer Diskussionsrunde individuelle Fragen zu stellen.

Die Veranstaltung findet  statt am Donnerstag, 3. April 2008, um 17:00 Uhr im Universitätsklinikum Halle (Saale), Ernst-Grube-Straße 40 in Halle (Saale), im Hörsaal 3/4. Parkplätze sind nur eingeschränkt verfügbar.

Aus organisatorischen Gründen ist für diese Veranstaltung unter der Telefonnummer (0345) 690 2858  (NOVITAS Vereinigte BKK Servicecenter Halle) eine Anmeldung notwendig. Die Veranstaltung ist kostenlos und richtet sich an Betroffene und Interessierte.

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen