Kunst in der Tourist-Information

Bild: Grafik Stadtmarketing Halle

Verkaufspräsentation hallescher Künstler

Halle (Saale) - 02. Juli 2008 | salikus.de

Noch bis zum 25. Juli 2008 kann die dritte Verkaufspräsentation hallescher Künstler in der Tourist-Information von Halle (Saale) besichtigt werden.

Am 19. Juni 2008 startete die dritte Staffel der Aktion „Kunst in der Tourist-Information“ mit einer feierlichen Eröffnung. Diesmal dabei sind Hallorenkugeldosen, Salzschalen mit eingraviertem Stadtwappen und Schmuck mit Halle-Motiven, z. B. Ohrringe „Sommer in Halle“. Die besonderen Präsente und Halle-Kunstwerke wurden gestaltet von der Keramikerin Antje Dietrich, dem Maler und Grafiker Ralph Penz, der Schmuckgestalterin Margit Jakob und dem Glas- und Metallkünstler André Kestel.

In der nunmehr dritten gemeinschaftlichen Verkaufsausstellung präsentieren erneut vier hallesche Künstler ihre Kunst bis zum 25. Juli in den Räumlichkeiten der Tourist-Information. Die erstmals in der Vorweihnachtszeit 2007 durchgeführte Aktion stieß auf große Resonanz und wurde zu Beginn des Kultursommers im Mai und Juni wiederholt. Viele Besucher der Tourist-Information haben die Gelegenheit genutzt, neben dem klassischen Halle-Souvenir oder einem Halle-Buch bzw. -DVD auch eine kleine Auswahl an Kunstwerken hallescher Künstler zu erwerben.

Die angebotenen Kunstwerke sind äußerst vielfältig – alle Künstler eint jedoch, dass sie in Halle leben und arbeiten und bei der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH ihre Bereitschaft zur Teilnahme an der Aktion erklärt haben.

Antje Dietrich (Diplom-Keramikerin, www.halle-porzellan.de) betreibt zusammen mit Ulrike Friedemann eine eigene Porzellanwerkstatt und hat sich in der Vergangenheit an zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland beteiligt.

Ralph Penz (Diplom-Maler und -Grafiker, www.galerie-hamers-penz.de) arbeitet nach dem Studium der Malerei an der Hochschule für industrielle Formgestaltung Halle – Burg Giebichenstein freischaffend als Maler und Grafiker und betreibt in der Mittelstraße 3 eine Galerie. Halles Stadtlandschaften gehören zu seinen bevorzugten Motiven.

Margit Jakob (Diplom-Schmuckgestalterin, margit.jakob@freenet.de) arbeitet seit 1999 in Halle und betreibt das in der Mittelstraße 6 gelegene Atelier Jakob, das gleichzeitig als Galerie genutzt wird. Ihre Arbeiten auf den Gebieten Schmuck, Malerei/Grafik und Objekt wurden auf Ausstellungen im In- und Ausland gezeigt.

André Kestel (Glas und Metall, ww.glasmetallglas.de) war Gasthörer an der Burg Giebichenstein im Fachgebiet Glas-Malerei und leitete bereits mehrere Arbeitskurse zur Metallgestaltung. Auf Ausstellungen im In- und Ausland präsentierte er bisher seine Werke der Glas- und Metallkunst. Er war bereits bei der ersten Staffel Kunst in der Tourist-Information dabei.


Tourist-Information im Marktschlösschen, Marktplatz 13, Tel. 0345-122 99 84
geöffnet Montag-Freitag 9-19 Uhr, Samstag und Sonntag 10-16 Uhr

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen