Russische Mediziner hospitieren im Klinikum

Medizin

Halle (Saale) - 28. Februar 2008 | salikus.de

Sieben russische Mediziner aus Moskau und St. Petersburg hospitieren vom 3. März 2008 an zehn Tage lang am Universitätsklinikum der Martin-Luther-Universität in Halle (Saale).

Dabei informieren sie sich in der Klinik von Professor Dr. Hans-Joachim Schmoll über innovative Krebstherapien.

Die Gäste, überwiegend internistische Onkologen, aber auch chirurgische Onkologen und Strahlentherapeuten, arbeiten am "Nationalen Russischen Krebszentrum" Moskau und St. Petersburg und wollen sich in Deutschland über den aktuellen Stand der Diagnostik und Therapie bei Tumorerkrankungen informieren. Ziel sei es, die in Westeuropa standardisierten Behandlungsmethoden und innovative Formen der onkologischen Therapie in Russland zu optimieren und allen Patienten zugänglich zu machen, berichtet Professor Schmoll. Die Ärzte aus Russland werden dazu Einblick in den Stationsalltag nehmen sowie an Visiten und ärztlichen Besprechungen teilhaben.

Der Krebsexperte Professor Hans-Joachim Schmoll hält regelmäßig Vorträge am "Nationalen Russischen Krebszentrum" und im Rahmen Russischer Krebskongresse und therapiert dort auch Patienten mit komplizierten Krankheitsverläufen/onkologischen Erkrankungen. Der gute Ruf der halleschen Krebsmedizin hat sich in Russland herumgesprochen, so dass sich bereits zahlreiche russische Staatsbürger in Halle behandeln ließen. Sie profitieren dabei unter anderem von der Teilnahme an aktuellen klinischen Studien mit neuartigen Krebsmedikamenten. Professor Schmoll erhofft sich von der Hospitation, dass künftig russische Patienten in die von Halle aus geleiteten europaweiten Studien einbezogen werden können.

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen