Staatsexamen in der Tasche und was nun?

Informationsveranstaltung

Halle (Saale) - 28. Mai 2008 | salikus.de

Ärzte für Sachsen-Anhalt: Informations- und Stellenbörse der Krankenhausgesellschaft am 2. Juni 2008 im Universitätsklinikum Halle (Saale).

Am Montag, 2. Juni 2008, können sich Medizinstudenten, die das Staatsexamen bald in der Tasche haben werden, am Universitätsklinikum Halle (Saale), Ernst-Grube-Str. 40,  über die Möglichkeiten ihrer fachärztlichen Weiterbildung an den Krankenhäusern Sachsen-Anhalts informieren. Die Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt lädt hierzu gemeinsam mit der Landesärztekammer und dem Universitätsklinikum zu einer Informations- und Stellenbörse ein. „Wir wollen Ärzten, die in Sachsen-Anhalt studieren, auch eine konkrete berufliche Perspektive in unserem Bundesland bieten“, betont der Geschäftsführer der Landeskrankenhausgesellschaft Dr. Gösta Heelemann. „Deshalb suchen wir den persönlichen Kontakt zu den Studenten.“

Etwa 20 Krankenhäuser aus Sachsen-Anhalt mit Ausbildungsplätzen im Sinne der Weiterbildungsordnung des Landes Sachsen-Anhalt möchten sich an diesem Tag vorstellen und über Arbeitsmöglichkeiten in ihren Kliniken (Weiterbildung, Bezahlung und Arbeitszeiten) individuell beraten. Obwohl in den Kliniken Sachsen-Anhalts rund 175 Assistenz- bzw. Fachärzte fehlen, sind die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Anwerbung gut: Dank des Sonderförderprogramms für die Krankenhäuser der neuen Bundesländer und einer kontinuierlichen Förderpolitik der Landesregierung sind die Kliniken unseres Bundeslandes baulich und technisch-apparativ auf dem modernsten Stand.

 

Ablauf und Programm der Informations- und Stellenbörse:
Montag, den 2. Juni 2008, 13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Universitätsklinikum Halle (Saale),Ernst-Grube-Straße 40
Funktionsgebäude 5/6, U 02 (Hörsaalbereich)

13.00 – 13.10 Uhr
Begrüßung
Veranstalter / Fachschaft der Studenten

13.10 – 13.30 Uhr
Möglichkeiten der Facharztweiterbildung in den Krankenhäusern Sachsen-Anhalts
Ärztekammer Sachsen-Anhalt

13.30 – 13.45 Uhr
Arbeitsmöglichkeiten in den Krankenhäusern Sachsen-Anhalts (Weiterbildung, Bezahlung und Arbeitszeiten)
Krankenhausgesellschaft Sachsen-Anhalt

13.45 - 16.00 Uhr
Individuelle Information und Beratung
durch die Krankenhäuser Sachsen-Anhalts

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen