Theater der Welt 2010 in Mülheim und Essen

Theater der Welt 2008 in Halle (Saale)

Bild: TdW

Die Karawane zieht weiter

Halle (Saale) - 06. Juli 2008 | salikus.de

Theater der Welt – Ein Festival des Internationalen Theaterinstituts ist 2010 zu Gast in den Städten Essen und Mülheim an der Ruhr. Das Festival  entsteht   in Zusammenarbeit  zwischen Schauspiel  Essen,  Theater an der Ruhr und   der  Ruhr   2010  GmbH  und   gehört   zum  offiziellen  Programm  der  Kulturhauptstadt Europas Ruhr.2010.

Theater der Welt ist das bedeutendste internationale Festival der Darstellenden Künste in Deutschland. 1981 gegründet, konfrontiert es sein Publikum mit der Vielfalt der Theaterkulturen und präsentiert wegweisende und neue Produktionen. Theater der Welt hat damit die Entwicklung des deutschen Theaters nachhaltig beeinflusst. Die Metropole Ruhr wird mit der Ausrichtung von Theater der Welt 2010 im Kulturhauptstadtjahr globalen Fragestellungen zur Kunst, Politik und Identität eine einzigartige Plattform bieten.

Die gastgebenden Häuser sind das Theater an der Ruhr, Mülheim und das Schauspiel Essen, deren Intendanten, Roberto Ciulli und Anselm Weber vom ITI als künstlerische Leiter benannt wurden.

Für die Programmdirektion wurde die renommierte belgische Festivalmacherin Frie Leysen gewonnen. Sie gilt als eine der erfahrensten Persönlichkeiten der internationalen Theaterszene. Zu einem Zeitpunkt, als sich in Belgien der Dauerkonflikt zwischen Flamen und Wallonen zuspitzte, arbeitete sie konsequent und erfolgreich mit den Mitteln der Kunst für Integration und Verständigung. 1992 gründete sie in Brüssel das multidisziplinäre KunstenFESTIVALdesArts, das sie über zehn Jahre erfolgreich leitete und zu einem der einflussreichsten internationalen Festivals Europas entwickelte. In den letzten Jahren konzentrierten sich Frie Leysens Kulturrecherchen vor allem auf den arabischen Raum, wo sie das internationale Arbeitsfestival Meeting Point 5 kuratierte, das Künstler aus den Bereichen Theater, Tanz, Bildende Kunst, Film, Video und Musik präsentierte. Mit Blick auf die vielfältige und dichte Festivalkultur der Metropole Ruhr ist mit dem Festival Theater der Welt und der Nominierung von Frie Leysen als Programmdirektorin eine einzigartige Theater-Plattform geschaffen, die das europäische Publikum im Kulturhauptstadtjahr mit globalen Fragen zur Kunst, Politik und Identität konfrontieren wird.

Die Spielzeit von Theater der Welt ist vom 1.bis zum 18. Juli 2010 geplant.

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen