Treffen für Sozialraumplanung

Sozialpolitik

Halle (Saale) - 27. Februar 2008 | salikus.de

Ein Öffentliches Treffen der Sozialraumplanungsgruppe findet am Donnerstag, dem 28. Februar 2008, 14.30 Uhr, in der Sekundarschule "Friedrich Schiller", Liebenauer Straße 151 statt.

Die Sozialraumplanungsgruppen sollen einen verbindlichen Rahmen zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit zwischen Trägern der freien Jugendhilfe, weiteren Akteuren im Sozialraum wie Kultur- und Sportvereine, der Arge, den Schulen, Unternehmen usw. sowie dem Träger der öffentlichen Jugendhilfe auf der Grundlage des SGB VIII – Kinder- und Jugendhilfegesetz - bilden.

Die Sozialraumplanungsgruppe trifft sich in der Regel viermal jährlich, um gemeinsam für "ihren" Sozialraum anhand von Bedarfs- und Ressourcenanalysen Strategien für eine erfolgsorientierte Kinder-, Jugend- und Familienpolitik zu entwickeln. Dieses Gremium hat ein Mitwirkungsrecht an der Jugendhilfeplanung des Sozialraumes.

Die Sitzungen der Sozialraumplanungsgruppe sind grundsätzlich öffentlich.

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen