Wilhelm-Busch-Wettbewerb

Stadtbibliothek

Halle (Saale) - 22. April 2008 | salikus.de

Einen Wilhelm-Busch-Zeichenwettbewerb startet "360° die jugendmediathek" an der Stadtbibliothek Halle (Saale).

Wilhelm Busch ist sicher jedem ein Begriff. Dank seiner humoristischen Bildergeschichten betrachtet man ihn auch als einen der Urväter des Comic. Sein Todestag jährte sich im Januar 2008 zum hundertsten Mal.

Manga und/oder Comiczeichnungen zum Thema Wilhelm Busch sollen auf A 3-Format gebracht und in der Stadtbibliothek "360° die jugendmediathek", (Salzgrafenstraße 2, 3. Etage) abgegeben werden. Die Zeichnungen werden in einer Ausstellung präsentiert und die besten davon mit kleinen Preisen belohnt.

Beginn des Wettbewerbs ist am Welttag des Buches - am 23. April 2008. Schluss für das Einreichen von Zeichnungen ist der 11. Oktober 2008.

"Es ist genügend Zeit, also ’ran an die Stifte!", fordert die Leiterin der Stadtbibliothek, Dr. Hildegard Labenz, zum Mitmachen auf.

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen