Bolz-Turnier gegen Parkplätze

Bild: t.s.

Landesarchäologe Meller sieht keine Alternativen

Halle (Saale) - 05. April 2008 | salikus.de

Bürgerinitiativen luden zur Protestaktion am Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle (Saale) ein. Der Widerstand gegen die geplanten Parkplätze am Museum nahm heute konkrete Formen an. Die Bürgerinitiativen Mühlwegviertel e.V., Ur-Sprünge und Politiker von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Neues Forum starteten die ersten Aktionen.

Straßenfeststimmung herrschte am Samstag auf dem Bolzplatz am Landesmuseum für Vorgeschichte, der, wenn es nach dem Willen der Stadtverwaltung geht, schon bald einem Parkplatz für die Besucher der Himmelsscheiben-Ausstellung weichen soll.
Unterschriftenlisten lagen aus, in denen sich die Besucher eintragen konnten, um damit gegen die Verlegung des Bolzplatzes zu protestieren.

Botschaften auf und unter Sonnenschirmen
Oliver Paulsen und Dietmar Weihrich (beide BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) blieben unter ihrem Parteisonnenschirm nicht lange alleine. CDU-Stadtrat Bönisch warb unter dem Logo der GRÜNEN für ein Parkdeck auf dem Gelände der Arbeitsagentur. Sabine Wolff, für das Neue Forum im Stadtrat, regte an, statt Geld für den Parkplatz auszugeben, diese doch lieber in die Erneuerung des Bolzplatzes zu stecken. An Ständen wurden Fischbrötchen, Bratwurst und Kuchen angeboten.
Unter dem blauen Schirm einer Zigarettenmarke konnten sich Interessierte für das anstehende Turnier eintragen lassen. Kinder und Jugendliche nutzten den Bolzplatz entsprechend seines Sinnes: sie spielten Fußball. Am Mittag eröffnete Stadtrat Tom Wolter (MitBürger) das Fuß- und Basketballturnier.
Während auf der einen Seite des Platzes dem Ball hinterher gehetzt wurde schmiedete man auf der anderen Seite Pläne. Es wurde über weitere Aktionen diskutiert und verkündet, dass man zur Rettung des Ballspielplatzes eine eigene Initiative gründen will. Dazu sind interessierte Bürger eingeladen, die sich dann am Montag, dem 7. April, in der Sekundarschule „Johann Christian Reil“ treffen.


Meller hofft weiter auf Parkplätze
Gegenüber SALIKUS.de erklärte Landesarchäologe Dr. Meller, dass man schon frühzeitig auf das Parkplatzproblem aufmerksam gemacht hätte. So habe die damalige Oberbürgermeisterin Auszüge aus dem Gästebuch des Museums erhalten, welches während der Ausstellung "Der geschmiedete Himmel" auslag. Besucher hatten sich hier immer wieder über eine dürftige Ausschilderung zum Museum und über den Mangel an Parkplätzen beschwert.
Deswegen zeigte sich Harald Meller erfreut, dass die Stadt jetzt aktiv geworden ist und den Bolzplatz auf das Schulgelände verlegen will um einen Parkplatz für die Besucher des Landesmuseums zu errichten.
„Zu diesem neuen Parkplatz sehen wir keine Alternativen, da wir zusammen mit den Verantwortlichen Stellen der Stadt, alle anderen weiter weg gelegenen Varianten geprüft haben und der Überzeugung sind, das diese wegen der Entfernung erfahrungsgemäß nicht angenommen werden“, so der Landesarchäologe weiter.
Aber dem Museumsdirektor geht es nicht nur um Parkplätze, so müsse man sich auch um geeignete Stellflächen für die Radfahrer bemühen. Auch seien die Gehwege rund um das Museum in einem Zustand, der Taten erfordert.
Der Hüter der Himmelsscheibe hat die Hoffnung, dass die Pläne noch rechtzeitig zur Ausstellungseröffnung umgesetzt werden können.
„Schließlich freuen wir uns alle auf die Rückkehr der Himmelscheibe in unsere schöne Stadt.“

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen