James Brown Celebration | Laternenfest 2008

Bild: Agentur

Die Auferstehung des James Brown in Halle (Saale) auf der Ziegelwiese

Halle (Saale) - 20. August 2008 | salikus.de

David A. Tobin's Soul Singers singen nicht nur seine Lieder, sie zelebrieren James Brown. Und wer die Sängerformation bei den diesjährigen Händels Open nicht erleben konnte hat nun die Gelegenheit zum Laternenfest, am Samstag auf der Ziegelwiese nach dem Höhenfeuerwerk.

Samstag, 30. August 2008 | 22:30 Bühne Ziegelwiese Programm und Lageplan Laternenfest 2008 in Halle (Saale)

James Brown war, nein er ist es noch immer, der größte Soulsänger des vergangenen Jahrhunderts. Dabei fing seine Karriere als Bankräuber an. Nach seiner Verurteilung auf Bewährung widmete er sich dem Gospel. Und das weitaus erforlgreicher. Seine markante Stimme und sein leidenschaftlicher Gesang verhalfen ihm zu einem Plattenvertrag, aus dem dann 1956 die LP „Please, Please, Please“ hervorging. Damit landete „Mr. Dynamit“, wie er später genannt werden sollte, sein ersten Hit. Weitere sollten in seiner wechselhaften Karriere folgen.
Er beeinflusste Sänger wie Prince, Sly Stone, George Clinton und Michael Jackson. „Ich wusste, dass ich das für den Rest meines Lebens auch tun wollte - wegen James Brown.“, so einmal Michael Jackson über den „Paten des Soul“. Selbst die Hip-Hop-Szene der 80er Jahre entdeckte James Brown für sich und sampelte seine Musik.

Doch David A. Tobin und seine Soul Singers werden den „Soul Bruder Nummer 1“ in Halle an der Saale nicht sampeln. Sie werden ihn auferstehen lassen, seine Zeit und seine Weggefährten.
Im Programm dann auch DER Song des James Brown: „I’m Black and I’m Proud“. Der für die schwarze Bürgerrechtsbewegung, im Amerika der 60er Jahre, zur Hymne wurde und ihn zum Idol machte. Noch nie zuvor gab es in den USA einen Song mit dieser unvergleichlichen Botschaft.
Die David A. Tobin’s Soul Singers werden das Repertoire einiger wundervoller Sängerformationen aus den 60ern und 70ern streifen. Diese „Soul Celebration“ in Halle (Saale) wird ihr furioses Finale in der Musik des legendären James Brown finden.

 

Die letzten Nachrichten:

Wolter und Kollegen! gehen an den Start

Bild: {IMG_TITLE} Dem Theater war Tom Wolter in den letzten Jahren treu geblieben, jedoch weniger auf der Bühne. Jetzt ...mehr


 

HWG: Gezerre um Aufsichtsratsvorsitz in Halle (Saale) beendet

Bild: In seiner Sitzung am 10. Dezember hat der Aufsichtsrat der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) ...mehr


 

Bild: Sitz der Halleschen Wohnungsgesellschaft mbH (HWG) Die Oberbürgermeisterin von Halle (Saale), Dagmar Szabados (SPD), schaltet sich in den ...mehr


 

Werbung

Benutzername  Passwort  
 
Login speichern  

Login-Formular schließen

Benutzername  Email-Adresse  
 
Passwort  Passwort wiederholen  
 

Registrierungs-Formular schließen

Suchbegriff
Optionen
... komplette OnlineMagazin
... Nachrichten auf SALIKUS.de
... Kulturkalender für Halle (Saale) durchsuchen.

Suchformular schließen